Schneller Gemüseauflauf

Gemüse Auflauf

Probieren Sie unser Rezept für einen schnellen Gemüseauflauf aus und kochen Sie mit Zucchini, Tomaten, mediterranen Kräutern und Buchweizen ein köstliches Hauptgericht für die ganze Familie.


DifficultyBeginnerPrep Time20 minsCook Time30 minsTotal Time50 mins

Yields4 Servings
 3 Frühlingszwiebeln
 1 Knoblauchzehe
 3 Esslöffel Olivenöl
 250 g Buchweizen
 450 ml Gemüsebrühe
 200 ml passierte Tomaten
 400 g Zucchini
 250 g Cherrytomate
 50 g getrocknete Tomaten
 8 schwarze Oliven
 150 Feta
 6 Blätter Basilikum
 3 Stängel Thymian
 Salz
 Pfeffer

1

Backofen auf 160 Grad Umluft (180 Grad Ober-/Unterhitze) vorheizen.

2

Frühlingszwiebel waschen, von Wurzeln befreien und in Ringe schneiden. Knoblauch pellen und fein hacken. 1 EL Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und Frühlingszwiebeln sowie Knoblauch anschwitzen.

3

Buchweizen in einem Sieb abspülen und in den Topf geben, kurz mit anschwitzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen und 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

10 Minuten Timer starten

4

Inzwischen Zucchini waschen, von Enden befreien und in kleine Würfel schneiden. Cherrytomaten waschen, halbieren. Getrocknete Tomaten in feine Streifen schneiden. Oliven abtropfen lassen und halbieren.

5

Passierte Tomaten und Zucchini zum Buchweizen geben und weitere 10 Minuten köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

10 Minuten Timer starten

6

Auflaufform mit 2 EL Olivenöl ausstreichen. Buchweizen-Zucchini-Mix hineingeben. Cherrytomaten, getrocknete Tomaten und Oliven darauf verteilen. Basilikumblätter waschen, trockentupfen und in kleine Stücke zupfen. Basilikum und Thymianstängel darüber verteilen.

7

Feta grob zerbröseln und auf dem Gemüseauflauf verteilen. Für 20 Minuten auf mittlerer Schiene im Backofen backen.

20 Minuten Timer starten

Nutrition Facts

Serving Size 1

Servings 4


Amount Per Serving
Calories 377
% Daily Value *
Total Fat 26g40%
Total Carbohydrate 21g8%
Protein 13g26%

* Percent Daily Values are based on a 2,000 calorie diet. Your daily value may be higher or lower depending on your calorie needs.

Ingredients

 3 Frühlingszwiebeln
 1 Knoblauchzehe
 3 Esslöffel Olivenöl
 250 g Buchweizen
 450 ml Gemüsebrühe
 200 ml passierte Tomaten
 400 g Zucchini
 250 g Cherrytomate
 50 g getrocknete Tomaten
 8 schwarze Oliven
 150 Feta
 6 Blätter Basilikum
 3 Stängel Thymian
 Salz
 Pfeffer

Directions

1

Backofen auf 160 Grad Umluft (180 Grad Ober-/Unterhitze) vorheizen.

2

Frühlingszwiebel waschen, von Wurzeln befreien und in Ringe schneiden. Knoblauch pellen und fein hacken. 1 EL Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und Frühlingszwiebeln sowie Knoblauch anschwitzen.

3

Buchweizen in einem Sieb abspülen und in den Topf geben, kurz mit anschwitzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen und 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

10 Minuten Timer starten

4

Inzwischen Zucchini waschen, von Enden befreien und in kleine Würfel schneiden. Cherrytomaten waschen, halbieren. Getrocknete Tomaten in feine Streifen schneiden. Oliven abtropfen lassen und halbieren.

5

Passierte Tomaten und Zucchini zum Buchweizen geben und weitere 10 Minuten köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

10 Minuten Timer starten

6

Auflaufform mit 2 EL Olivenöl ausstreichen. Buchweizen-Zucchini-Mix hineingeben. Cherrytomaten, getrocknete Tomaten und Oliven darauf verteilen. Basilikumblätter waschen, trockentupfen und in kleine Stücke zupfen. Basilikum und Thymianstängel darüber verteilen.

7

Feta grob zerbröseln und auf dem Gemüseauflauf verteilen. Für 20 Minuten auf mittlerer Schiene im Backofen backen.

20 Minuten Timer starten

Schneller Gemüseauflauf
EDEKA KelsSchneller Gemüseauflauf

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.